"Jeder Baum wächst auch nicht gerade."

 

Physiotherapie beinhaltet verschiedene Therapieanwendungen.

Selbstverständlich können Sie unsere Leistungen auch OHNE ärztliches Rezept als Selbstzahlerleistung in Anspruch nehmen!

Unsere Behandlungsschwerpunkte:

  • Krankengymnastik
  • Manuelle Therapie

Weitere Therapieangebote:

  • Atemtherapie
  • Beckenbodengymnastik
  • Wärmetherapie (Fango, Heißluft, Ultraschall)
  • Kältetherapie (Eis)
  • Elektrotherapie

Sehr geehrte Patienten,


Behandlungen erfolgen nur nach vorheriger Terminvereinbarung, welche persönlich, telefonisch bzw. per  E-Mail erfolgt ist.

Informationen für die Terminvereinbarung gesetzlich versicherter Patienten:
Die Behandlung laut Verordnung soll nach den Vorgaben der Krankenkassen innerhalb von 14 Kalendertagen angefangen werden. Die ist oft nicht realisierbar. Die Verordnung muss dementsprechend von Ihrem Arzt/Ärztin durch einen Eintrag bei " Behandlungsbeginn spätestens am..." VOR Behandlungsbeginn angepasst werden.  Eine Veränderung der verordneten Therapie ist nicht statthaft, z.B. Massage statt Krankengymnastik.

Es ist eine Zuzahlung / Rezeptgebühr zu entrichten, es sei denn, Sie sind befreit und können dies nachweisen.